Zu den Inhalten springen

Wenn es nach Hause geht

Wenn Ihre stationäre Behandlung abgeschlossen ist, werden Sie durch den behandelnden Arzt in einem ausführlichen Gespräch darüber informiert, was Sie zu Hause für Ihre weitere Genesung beachten sollten.

Besteht nach Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik ein zusätzlicher Pflege-, Unterstützungs- und/oder Koordinierungsbedarf erhalten Sie ein individuelles Entlassmanagement zur Sicherung Ihrer bedarfsgerechten Versorgung. Hierzu stehen Ihnen die Mitarbeiter des Entlassmanagement und des Sozialdienstes hilfreich zur Seite. Sie beraten Sie und leiten die erforderlichen Schritte in die Wege. Das Stationspersonal stellt für Sie gerne den Kontakt her.

Kontakt
Sana Krankenhaus Templin
Robert-Koch-Straße 24
17268 Templin

Telefon: 03987 42-0
Telefax: 03987 42-249
Entlassmanagement / Sozialdienst
Orientierung und Unterstützung von Lebensperspektiven.