Zu den Inhalten springen

Seelsorge

Das Kranksein unterbricht ungewollt unseren gewohnten Lebensrhythmus. Plötzlich sind wir aus unserem persönlichen Umfeld herausgerissen und auf Hilfe angewiesen.

Oft steigen Fragen in uns auf: Sorgen, manchmal auch Angst oder Unsicherheit. Viele Untersuchungen oder Behandlungen stehen an und immer wieder heißt es: warten und Geduld haben. In dieser Situation hilft es manchmal, Besuch zu bekommen und zu spüren: ich bin nicht ganz vergessen. In einem Gespräch kann ich dann oft auch nennen, was mich bedrängt. Viele werden jetzt auch von ihren Angehörigen begleitet.

Im Sana Krankenhaus Templin gibt es auch das Angebot des Besuchsdienstes in der Verantwortung der Kirchen am Ort (Evangelische Kirche, Evangelisch Freikirchliche Gemeinde, Katholische Kirche). Dieser Besuchsdienst findet in der Regel ein- bis zweimal in der Woche statt. Wenn Sie, liebe Patienten, einverstanden sind besucht zu werden, dann teilen Sie es bitte über das entsprechende Formular – welches Sie in Ihrer Aufnahmemappe finden – mit. Lassen Sie das Dokument dann den Schwestern oder den Kolleginnen in der Aufnahme/Information zukommen.

Über den Besuch auf den Zimmern hinaus gibt es im Eingangsbereich einen Raum der Krankenhausseelsorge für ungestörte Gespräche.

Kontakt
Sana Krankenhaus Templin
Robert-Koch-Straße 24
17268 Templin

Telefon: 03987 42-0
Telefax: 03987 42-249
Entlassmanagement / Sozialdienst
Orientierung und Unterstützung von Lebensperspektiven.